Ein- und durchschlafen mittels Hypnose

Mittels Tiefenhypnose Ein- und Durchschlafprobleme bewältigen

Zahlreiche Menschen sind von Ein- und Durchschlafproblemen betroffen. Viele benötigen am Abend sehr viel Zeit und eine bestimmte Umgebungssituation, um überhaupt einschlafen zu können. Andererseits gibt es zahlreiche Menschen, die mehrmals pro Nacht aufwachen und schlecht wieder einschlafen können. Die Schlafprobleme haben merkbare Auswirkungen auf die restliche Tagesverfassung. Übermüdung, Konzentrationsprobleme, Leistungsabbau, soziale Isolation und weitere Beeinträchtigungen sind die Folge. Laut Robert E. Steindorf, Firmeninhaber vom hypnocare® Hypnose-Institut in Bremen, sind anderweitig nicht erklärbare Schlafprobleme auf Ursachen zurückzuführen, die tief im Unterbewusstsein verankert sind. Mittels Tiefenhypnose unterstützt Robert E. Steindorf Betroffene, die verankerten negativen Gründe für die Schlafprobleme aufzulösen.

Individuelle Sitzungen: Verhaltensmuster aufbrechen und ersetzen

Im Unterbewusstsein sind Verhaltensmuster abgespeichert, die meist an Erlebnisse aus der Vergangenheit gekoppelt sind und zu Schlafproblemen führen können. In einer Einzelsitzung versetzt der Hypnotiseur den Betroffenen in eine tiefe Hypnose. Dort kann der Hypnotiseur mit dem limbischen System in Kontakt treten und das Unterbewusstsein und dementsprechend die hinterlegten Verhaltensmuster und Denkweisen ansprechen. Diese werden mittels Suggestionen durch neutrale oder positive Emotionen korrigiert bzw. ersetzt. Jeder Hypnosebehandlung geht ein umfangreiches Einführungsgespräch voraus, in dem Ziele und Wünsche intensiv besprochen werden. Robert E. Steindorf erklärt vorab den genauen Ablauf und versetzt anschließend den Klienten innerhalb weniger Sekunden in Tiefenhypnose.

Nähere Informationen zu den Behandlungsmöglichkeiten sowie dem Ablauf einer Hypnosesitzung finden Interessenten auf der Website des Instituts.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten beim hypnocare® Hypnose-Institut, Robert E. Steindorf, Bremen, +49 800 / 1939393, http://www.hypnocare.de

Das hypnocare® Hypnose-Institut von Robert E. Steindorf mit Sitz in Bremen hat sich auf die Tiefenhypnose zur Überwindung von emotional verknüpften Verhaltensmustern spezialisiert. Neben Sitzungen zur Raucherentwöhnung und Gewichtsreduktion werden auch Prüfungsängste, Angst vor Spinnen sowie das Selbstwertgefühl mittels Suggestion korrigiert. Individuelle Hypnosesitzungen werden in den Räumlichkeiten des Hypnotiseurs Robert E. Steindorf abgehalten, der über jahrzehntelange Erfahrung mit verschiedenen Hypnosetechniken verfügt.

Kontakt
hypnocare® Hypnose-Institut – Robert E. Steindorf
Robert E. Steindorf
Robert-Hooke-Straße 6
28359 Bremen
+49 (0)800 – 1 93 93 93
info@hypnocare.de
http://www.hypnocare.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.