Software made in Germany:

Simus systems mit BITMi-Gütesiegel ausgezeichnet

Software made in Germany:

Hohe Qualität, perfekter Service und Zukunftssicherheit – das verbinden mittelständische Unternehmen mit „Made in Germany“. Nach diesen Kriterien verleiht der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) sein entsprechendes Gütesiegel für Software. Seit März 2017 führt simus systems, Spezialist für den Umgang mit technischen Massendaten, das Siegel für seine Softwaresuite simus classmate.

Der Bundesverband IT-Mittelstand (BITMi e.V.) vertritt die Interessen des IT-Mittelstands in Deutschland gegenüber Politik und Öffentlichkeit ebenso, wie gegenüber mittelständischen Anwendern. Vor kurzem überreichte der BTMi-Präsident Dr. Oliver Grün das Gütesiegel „Software made in Germany“ an Dr. Arno Michelis, einen der beiden Geschäftsführer der simus systems GmbH. Die Softwaresuite simus classmate, die das effiziente Management von technischen Massendaten ermöglicht, zeichnet sich laut Grün vor allem durch Anwenderfreundlichkeit, Flexibilität, Kosteneffizienz sowie ein durchdachtes Design aus. Zudem werden Kunden von einem kompetenten Anwenderservice langfristig betreut. Die Software hat sich bereits in mehreren hundert Projekten bewährt.

„Der Bundesverband IT-Mittelstand verleiht das Gütesiegel „Software made in Germany“, um die Qualität deutscher Softwareprodukte zu unterstreichen“, so der BTMi-Präsident. „simus classmate vereint alle Eigenschaften, die eine erfolgreiche Software auch international benötigt.“

Dazu gehören auch Servicequalität und Zukunftsfähigkeit. Bewertet wird ein lokaler Service mit Implementierungs- und Schulungsangeboten, unterstützt von einer deutschsprachigen Hotline. Langfristige Verfügbarkeit und Weiterentwicklung sowie die Kompatibilität mit aktuellen Standards bestimmen die Zukunftsfähigkeit. „Wir freuen uns sehr über die Verleihung des Gütesiegels“, bestätigt Dr. Arno Michelis. „Die Auszeichnung unterstreicht unsere nachhaltige Ausrichtung. Wir sind stolz darauf, den Standort Deutschland nun auch als Kernkompetenz nach außen tragen zu können.“

Mit simus classmate können Anwender sehr große Datenbestände komfortabel strukturieren und pflegen sowie 3D-CAD-Modelle geometrisch analysieren und klassifizieren. Vorkalkulationen und Arbeitspläne lassen sich automatisiert erstellen. Durch eine komfortable Suchmaschine mit grafischer Benutzeroberfläche können Bauteile schnell gefunden und wiederverwendet werden.

Weitere Informationen unter www.software-made-in-germany.org

Die 2002 gegründete simus systems GmbH mit Sitz in Karlsruhe ist mit ihrer Produktfamilie simus classmate einer der Marktführer im Bereich automatische Klassifizierung von CAD-Modellen, Datenbereinigung von Massendaten, dem Suchen und Finden vorhandener Daten und der automatischen Kalkulation. Das eigenständige Unternehmen bietet Erfahrungen aus über 200 erfolgreichen Projekten in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Automobilindustrie und Elektrotechnik. Die Produktfamilie simus classmate integriert sich mit führenden 3D CAD- und PLM-Lösungen sowie mit ERP-Systemen wie SAP.

Firmenkontakt
simus systems GmbH
Andrea Sauer
Haid-und-Neu-Str. 7
76131 Karlsruhe
+49 (0) 721 83 08 43-0
[email protected]
http://www.simus-systems.com

Pressekontakt
hightech marketing e.k.
Stephan Urbanski
Innere Wiener Straße 5
81667 München
+49 89 / 459 11 58-31
[email protected]
http://www.hightech.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.